Orma

2014 Orma

Tenuta sette ponti

Produzent Tenuta Sette Ponti
AusbauBarrique
Ausschanktemperatur18
Trinkreif2024
Alkoholgehalt14 %
Traubensorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot, Sangiovese
Gebinde6er Karton
Artikelnummer10105793709
75 cl

CHF 56.00
Stk.

Produkt-PDF

Bemerkungen

Sehr intensives Rubinrot mit deutlichem, violettem Glanz. In der Nase breit und klar, mit Noten von Zimt, Maulbeere, Peperoni, Kakao und Lakritze. Im Gaumen sehr harmonisch, von guter Struktur. Das Finale ist sehr langanhaltend mit angenehmen Noten von Konfitüre. Vinifikation Donna Olimpia wird nur aus gutseigenen Trauben der Weinberge von Donna Olimpia 1898 gewonnen. Die Rebberge liegen in Bolgheri (LI) in unmittelbarer Nähe der Tyrrenischen Küste. Der Boden ist extrem vielfältig, mit marinen und vulkanischem Ursprung und geprägt von Schwemmlandablagerungen, was alles zusammen zu einer einzigartigen Terroir-Kombination führt.Die Ernte startet meistens Anfangs September mit den Merlot-Trauben und endet im späten Oktober mit Cabernet Sauvignon. Die Trauben werden bei optimaler polyphenolischer Reife gepflückt und sofort i n Kisten à 20 kg, nach der sorgfältigen Auswahl der Beeren, in den Weinkeller gebracht. Die Alkoholgärung wickelt sich i n Edelstahltanks unter kontrollierter Temperatur ab, um eine möglichst lange Berührungszeit des Mostes mit den Häuten zu gewährleisten. Die Trauben werden Sortenrein gekeltert um den Hefen optimale metabolische Bedingungen anzubieten und das Beste einer jeden Traubensorte heraus schöpfen zu können. Gleich anschliessend im November spielt sich die malolaktische oder Milchsäuregärung ab. Der Wein wird nun für 12-14 Monate in Barriquefässer aus französischer Eiche, 50% neue und 50% zweitgebrauchte, ausgebaut und für 6-9 Monate in der Flasche verfeinert.