Ojo de Agua Malbec Bio

2016 Ojo de Agua Malbec Bio

Dieter Meier

Produzent Dieter Meier
AusbauBarrique
Ausschanktemperatur17
Trinkreif2018
Alkoholgehalt14.5 %
Artikelnummer37100120712
75 cl

CHF 14.90
Stk.

Produkt-PDF

Bemerkungen

Degustationsnotizen: Sattes, jugendliches Rot. Würziges, dunkelfruchtiges Bouquet, Noten von Kräutern, Zedernholz. Straffe, noch jugendliche Struktur, gute Dichte und einiges an warmer Fülle. Feinfruchtiger Abgang. Passt zu: Grillfleisch und Pasta. Über das Weingut: Die Landwirtschaft ist eines der vielen Gebiete, in denen Dieter Meier aktiv ist. Ende der 90er- Jahre erwarb er eine Finca in Mendoza, im Agrelo Alto, das als bestes Weinbaugebiet Argentiniens gilt. Die Rebberge liegen auf 1000 m ü. M., die Reben wachsen auf sandigen, sehr tiefgründigen Schwemmböden. Das Klima in Mendoza ist hervorragend geeignet für Weinbau und speziell auch für Bio-Wein. Da es kaum regnet während der Vegetationszeit,können Pilzkrankheiten biologisch bekämpft werden.Das Schmelzwasser der schneebedeckten Anden wird über Tröpfchenbewässerung gezielt zur Bewässerung verwendet. Die grossen Temperaturunterschiede zwiswchen Tag und Nacht ergeben eine sehr gute phenolische Reife (Farb- und Gerbstoffe) der Trauben, und so lassen sich kraftvolle, aromatische und ausgewogene Weine keltern. Die Blends basieren auf Malbec und werden mit Cabernet Sauvignon, Merlot und etwas Petit Verdot ergänzt.

Degustationsnotizen

dunkelfruchtiges Bouquet, Noten von Kräutern, Zedernholz. an warmer Fülle. Feinfruchtiger Abgang. Passt zu: Grillfleisch und Pasta. Über das Weingut: Die Landwirtschaft ist eines der vielen Jahre erwarb er eine Finca in Mendoza, im Agrelo Alto, das liegen auf 1000 m ü. M., die Reben wachsen auf sandigen, hervorragend geeignet für Weinbau und speziell auch für Vegetationszeit,können Pilzkrankheiten biologisch bekämpft über Tröpfchenbewässerung gezielt zur Bewässerung und Nacht ergeben eine sehr gute phenolische Reife (Farb- aromatische und ausgewogene Weine keltern. Die Blends Merlot und etwas Petit Verdot ergänzt.